zum bfi-burgenland
Berufsförderungsinstitut Burgenland

 

Wir sind eine Bildungseinrichtung der Arbeiterkammer und des ÖGB. Im Februar 1991 wurde der selbstständige Landesverein (BFI Burgenland) gegründet, der es uns ermöglicht, die Ausbildungsmaßnahmen nach den regionalen Gegebenheiten und Erfordernissen auszurichten.

Ziele,
Aufgaben

Unsere Ziele und Vorstellungen gehen davon aus, dass jeder Mensch das Recht auf Bildung hat. Wir berücksichtigen das jeweilige soziale Umfeld und können jeder/m Einzelnen den individuellen Bildungsweg vermitteln. Für unsere Arbeit ist es selbstverständlich, ständig neue Wege zu gehen und flexibel auf wirtschaftliche, technische und soziale Veränderungen zu reagieren.

Daher arbeiten wir auf der Basis, diesen Menschen ein Höchstmaß an Aus- und Weiterbildung u. a. durch besonders praxisorientierte Schulungsmaßnahmen in nächster Nähe zu ermöglichen.
Gleichzeitig nehmen wir das Problem "FacharbeiterInnenmangel" wahr und schaffen optimale Voraussetzungen für Betriebe, die sich in unserem Gebiet niederlassen und sofort ausgebildete MitarbeiterInnen verfügbar haben.
 
Qualitativ hochwertige Ausbildung, Zuverlässigkeit und ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis sind Grundprinzipien unserer Tätigkeit.

Formen und
Arbeits-
methoden
  • "learning by doing"

  • intensive Arbeit mit kleinen Gruppen und mehreren AusbildnerInnen

  • ständige Information in Einzelgesprächen

  • psychologische Betreuung für einzelne Zielgruppen

  • ständige Überprüfung des Wissens

  • Ausarbeiten von Seminarkritiken

  • Veränderungen und flexible Anpassung der Inhalte an die Gegebenheiten

Das Kursprogramm wird ständig überarbeitet und mit neuen Ideen angereichert. Darüber hinaus versuchen wir jederzeit so flexibel zu sein, um kurzfristig Zusatzangebote in Form von Sonderprogrammen für bestimmte Zielgruppen zu erstellen wie beispielsweise individuelle Seminare für Betriebe, Vereine und geschlossene TeilnehmerInnengruppen. Im Bereich der Freizeitveranstaltungen können wir bei entsprechender Personenzahl in jedem Ort Kurse durchführen. Nachdem das Bildungsprogramm nur die wesentlichen Inhalte vermitteln kann, stehen Ihnen unsere BeraterInnen für Informationsgespräche gerne zur Verfügung. Sie erhalten somit detaillierte Angaben bezüglich Voraussetzungen, Anmeldung, Abläufe, Kurstermine usw.

Kooperation

Durch die kooperative Zusammenarbeit mit dem Arbeitsmarktservice ist es uns möglich, zahlreiche Intensivausbildungen in mehreren Fachbereichen durchzuführen. Dies sind ganztägige Schulungen bis zu einer Dauer von mehreren Semestern und werden zur Gänze vom AMS finanziert. Die Zuweisung der TeilnehmerInnen erfolgt stets durch die zuständige Regionale Geschäftsstelle des AMS.

Zielgruppen

Wir betreuen ArbeitnehmerInnen, Arbeitslose, Arbeitssuchende, Problemgruppen, BerufseinsteigerInnen, BerufsumsteigerInnen, Berufsunentschlossene, alle Bildungswilligen.

Kontakt-
adressen
  • Landesgeschäftsstelle Oberwart:
    Grazer Straße 86, A-7400 Oberwart
    Tel: 03352 / 389 80, info@bfi-burgenland.at

  • Servicecenter Eisenstadt:
    Wiener Straße 7, A-7000 Eisenstadt
    Tel: 02682 / 757 54, buero-es@bfi-burgenland.at
    Frau Ingrid STÜTZNER

  • Servicecenter Neusiedl:
    Ludwig Boltzmannstraße 2, A-7100 Neusiedl/See
    Tel: 02167 / 3787, buero-nd@bfi-burgenland.at
    Frau Ingrid STÜTZNER

  • Servicecenter Mattersburg:
    Schubertstraße 53, A-7210 Mattersburg
    Tel: 02626 / 642 74, buero-ma@bfi-burgenland.at
    Frau Renate WOLF-HOUSZKA

  • Servicecenter Oberpullendorf:
    Hauptstraße 9, A-7350 Oberpullendorf
    Tel: 02612 / 422 57, buero-op@bfi-burgenland.at
    Herr Christoph GREINER

  • Servicecenter Oberwart:
    Grazer Straße 86, A-7400 Oberwart
    Tel: 03352 / 389 80, info@bfi-burgenland.at
    Herr Christoph GREINER

  • Servicecenter Güssing:
    Wiener Straße 60, A-7540 Güssing
    Tel: 03322 / 434 43, buero-gs@bfi-burgenland.at
    Frau Petra WEBER

  • Servicecenter Jennersdorf:
    Kirchenstraße 9, A-8380 Jennersdorf
    Tel: 03329 / 461 65, buero-je@bfi-burgenland.at
    Frau Petra WEBER

  • Gesundheitsausbildungszentrum Oberwart:
    Grazer Straße 86, A-7000 Oberwart
    Tel: 03352 / 389 80, gesundheit@bfi-burgenland.at
    Herr Christoph GREINER

  • Metallausbildungszentrum Großpetersdorf:
    Fabriksgasse 3a, A-7503 Großpetersdorf
    Tel: 03362 / 78 17, buero-maz@bfi-burgenland.at
    Herr Ing. Christian PELZMANN

  • Holzausbildungszentrum Güssing:
    Wiener Straße 60, A-7540 Güssing
    Tel: 03322 / 434 43, haz@bfi-burgenland.at
    Herr Karl PANDL

unsere homepage im Internet: www.bfi-burgenland.at

 

diese Seite drucken